Brotkorb

Schöne Brotkörbe

Ein Brotkorb ist nicht nur nützlich, sondern meistens auch nett und appetitlich anzusehen. Und so soll es ja auch sein: Praktische Dinge im Haushalt sollen auch dem Auge gut tun. Sie möchten einen Brotkorb kaufen? Es bieten sich dafür fast unbegrenzte Möglichkeiten: Am natürlichsten finde ich den Brotkorb aus Holz – wie z. B. den Brotkorb aus Kirschbaum. Futuristische Rundungen an den Seiten machen ihn zu einem Hingucker! Er ist an allen Seiten und am Boden voll geschlossen – verhindert also jegliche Krümelei. Dagegen hat der Brotkorb Bamboos leicht offene Spalten in der ganzen Rundung und am Boden. Er sieht in seinen 23 cm Durchmesser und Höhe von 12 cm sehr chic und elegant aus. Ob er praktisch ist, wird sich bei der Benutzung zeigen.


Blomus 63461 Brotkorb Desa, groß, schwarz
Preis: EUR 19,76
Sie sparen: EUR 49,23 (71 %)

Blomus 63544 Brotkorb Delara, 25 x 25 cm, sand
Preis: EUR 29,50
Sie sparen: EUR 3,45 (10 %)

Ein Brotkorb – oder eher ein Brotkörbchen mit 25 cm Durchmesser – aus Vollweide wirkt sehr natürlich und schon traditionell. Auch ein rechteckiger Brotkorb mit den Maßen 32×21 cm aus Weide findet seinen Platz auf einem eher herkömmlichen Frühstücks- oder Abendbrottisch.
Das gleiche gilt auch für Brotkorb oder das Brotkörchen aus weißer, gekalkter Vollweide. Gemeinsam mit Seegras und Holzspan verflochten, passen diese Teile hervorragend zum Landhausstil, aber auch in die moderne Küchen- oder Esszimmereinrichtung.

Ein Brotkorb in weiß soll es sein?

Wenn Sie die Berge lieben, wäre dieser der richtige; Ein zauberhaftes Brotkörbchen aus Fichtenholz mit einem Durchmesser von 20 cm – ganz im Alpen Style, für eine rustikale, aber auch romantische Atmosphäre. Mit einem rot-weiß-karierten Einlegestoff und seitlicher, exakt gebundener Schleife passt es geradezu in das Appartement einer Almhütte.
Einen Brotkorb mit Stoff haben wir auch gefunden! Ob mit Stoff bezogen, mit Stoff ausgelegt, mit abnehmbarer Stoffhülle oder Beutel – dabei wird dem Krümelmonster Einhalt geboten. Oft sind die Bezüge abnehmbar für eine vielleicht notwendige Wäsche. Es gibt sie rund, recht- und viereckig zu moderaten Preisen.

Brotkorb mit Deckel

Ein größeres Behältnis für das tägliche Brot ist schon ein Brotkorb mit Deckel. Ein besonders hübsches, modernes Gefäß zum gesunden Aufbewahren von frischen Backwaren. Die Bezeichnungen Brotkasten oder Brotbox passen auch hierfür sehr gut. Ein Brotkasten – oder hier Brotbox genannt – sieht aus weißem Melamin/Bambus sehr gefällig, ja, sogar chic aus. Der Deckel der Box ist aus Bambus und als beidseitig verwendbares Schneidebrett zu gebrauchen. Die Box aus hochwertigem, stabilem Melamin (MF) ist außerdem spülmaschinengeeignet. Wenn Ihnen weiß zu cool ist: blau, grün und rot stehen für diesen Brotkorb mit Deckel ebenfalls zur Wahl.

Ein Brotkorb aus Edelstahl

Er ist dekorativ und hygienisch! Und elegant und in vielseitigen Ausführungen zu haben. Der schon fast klassische Korb mit 26 cm Durchmesser aus Cromargan Edelstahl 18/10 rostfrei ist ein hübsches Behältnis für Brötchen, Brot, Croissants und andere leckere Backwaren. Ein qualitativ hochwertiges, funktionales und formschönes Produkt für einen hohen Designanspruch. Zu den gar nicht klassischen Brotkörben aus Edelstahl gehören der Designer-Brotkorb in silberfarbenem, verchromten Metall. Die klaren, schön und elegant geschwungenen Linien – ohne jeden Schnörkel ein Bild des Purismus und der Funktionalität. Ebenso zeichnet sich der Zack-Brotkorb, in Edelstahl matt gebürstet, für ein modernes, trotzdem praktisches und vielseitig verwendbares Produkt im Haushalt aus.

Ein sachlich-eleganter Brotkorb – oder besser Brotkasten auch mit Rolldeck – aus Metall ist eine vernünftige, saubere Lösung für die Aufbewahrung von frischen Backwaren. Neu auf dem Markt der Brotaufbewahrungsmöglichkeiten ist ein Klassiker aus den Vierziger Jahren im Retro-Look. Aus hochwertigem, pulverbeschichteten Stahlblech ist er praktisch, formschön und wieder sehr modisch zugleich. Die Lüftungslöcher sind hinten angebracht, Metallgriff und Metallscharniere vorne mittig. In coolem Weiß und feurigem Rot passt dieser Brotkasten in seiner Formschönheit in jede Küche.

Ob groß für den Haushalt, oder klein für Kindergarten, Schule, Büro usw. – eine Brotdose gibt es in unzählig großer Auswahl und Abmessungen. Nehmen wir mal die Brotdose in kleinerem Maße: Ob eine Brotdose nur für Mädchen im unumgänglichen Pink oder die Brotdose Krümelmonster direkt aus der Sesamstraße – die leicht rechteckigen, abgerundeten Formen bleiben und auch die Maße liegen alle bei ungefähr 16 x 11 x 7 cm. Die Farbvariationen – ob für Kinder oder Erwachsene – sind riesig. Z. B. die praktische und gleichzeitig schöne Brotdose für Mädchen mit ansprechenden Motiven wie Prinzessin mit Herzchen und niedlichem, kleinen Drachen sind ideal für Schule und Kindergarten, für Freizeit und Familienausflug.

Die Brotdosen

mit größerem Ausmaß zählen wohl schon eher als Brotbox oder Brotkasten. Die Maße bewegen sich hier um ca.35 x 20 x 15 cm. Die Materialien für diese größeren Brotdosen sind z. B. : Melamin/Bambus, Bambusfaser oder beschichtetes Metall mit einer soft touch Oberfläche. Die hochwertigen Ausführungen sind mit Aluminium-Griff und Lüftungslöchern auf der Rückseite. Außerdem gibt es natürlich auch noch die ganz klassischen Roll-Brotkästen mit Griff, um das Rolldeck zum Entnehmen oder Einlegen des Brotes hoch- oder herunterzuziehen. Diese Roll-Brotkästen gibt es jeweils in einer Breite von 40 cm in hellem Buchenholz oder hochwertigem Stahlblech. Diese Artikel sind schon etwas höher im Preis.

Warum soll ich eigentlich mein Brot in Brotdosen, Brotboxen, Brotkästen oder wie man sie auch immer nennen mag – aufbewahren?
Wenn Sie mmer frisches, gesundes und knuspriges Brot, Baguette, Brötchen, Kuchen oder Gebäck auf den Tisch bringen wollen, sollte auch in Ihrem Haushalt eine solche Frischhalte- und Aufbewahrungsmöglichkeit nicht fehlen. Ein Rollbrotkasten oder ein Klappdeckel-Brotkasten mit integriertem Deckel, welcher auch als Schneidebrett oder Servierbrett benutzt werden kann, kann die Haltbarkeit und Frische von Brot und anderen Backwaren um mehrere Tage erhalten. Eine Brotbox ist eine wirklich gute und lohnenswerte Anschaffung, einfach die Alternative zu Plastiktüten, um Brot frisch und knusprig zu halten. Plastiktüten lassen Brot austrocknen oder gar verschimmeln. Und das wollen wir doch vermeiden!

Die Entscheidung für Ihr neues Brot- und Backwarenbehältnis wird nicht leichtfallen.
Viele Modelle, ungezählte Möglichkeiten, eine Menge Materialien und Farben – und ganz wichtig: wozu brauche ich Brotbox, Brotkasten, Brotdose usw. Wofür will ich ein solches Teil benutzen und ist es für den Transport oder den festen Platz in der Küche? Wenn Sie wissen, was Sie wollen, brauchen Sie nur noch zu kaufen! Online können Sie sich jedes Teil ansehen, Preise, Maße und Aussehen vergleichen, technische Details einsehen und …. entscheiden! Und natürlich können Sie online kaufen! Und Sie können sehr günstig und schnell online kaufen! Tun Sie es!